KACE Endpunkt Systemverwaltung Produkte
Dell KACE K1000 Systemverwaltungs-Appliance
Benutzerfreundliche, umfassende und erschwingliche Systemverwaltungslösung

Unsere Vision bei Dell KACE ist die Bereitstellung einer Appliance-basierten Systemverwaltungslösung, die den für die Systemverwaltung zuständigen Mitarbeitern Zeit und ihren Unternehmen Geld spart. Dell KACE Systemverwaltungs-Appliances stehen als physische, virtuelle und gehostete* Appliances zur Verfügung.

K1000 Systemverwaltungs-Appliance

Gründe für die Wahl der KACE Verwaltungs-Appliance

Die KACE Verwaltungs-Appliance stellt eine vollständig integrierte Systemverwaltungslösung dar, für die keine komplexe und zeitaufwendige Bereitstellung und Wartung wie bei vielen herkömmlichen Softwarelösungen erforderlich ist. Die K1000 erreicht dies über eine extrem flexible, intelligente Appliance-basierte Architektur, die innerhalb weniger Tage einsatzbereit ist und sich selbstständig wartet. Die KACE Verwaltungs-Appliance bietet außerdem direkten Zugriff auf zeitsparende ITNinja Community-Informationen für die Systemverwaltung, das führende Ziel für Endpunktadministratoren. Zu diesem Zweck wird ein ITNinja Feed verwendet. Das Ergebnis: eine umfassende, benutzerfreundliche Systemverwaltung, die wirtschaftlicher ist als reine Softwarealternativen. Informieren Sie sich im Whitepaper "KACE K1000 Verwaltungs-Appliance-Architektur: Nutzung der Vorteile einer Appliance-basierten Architektur".

Benutzerfreundlich

  • Für Netzwerkadministratoren aller Kompetenzgrade, vom Junior bis zum fortgeschrittenen Administrator, dank intuitiver webbasierter Konsole mit Registerkarten
  • Integration in vorhandene LAN-Services wie LDAP-, Active Directory- und SAN-Einrichtungen oder Betrieb im eigenständigen Modus
  • Unkompliziertes Patchen der Appliance und einfache Upgrades durch Updates mit einem einzigen Mausklick
  • Schulung von Benutzern innerhalb weniger Stunden mit webbasierten Anleitungen
  • Standort-, zeit- und geräteunabhängiger Zugriff für Administratoren und Endbenutzer mit der K1000 GO, der K1000 App für Mobilgeräte

Umfassend

Erschwinglich

  • Drei verschiedene Bereitstellungsoptionen: vor Ort über eine physische oder virtuelle Appliance oder als Service über K1000 Hosted*
  • Normalerweise Bereitstellung innerhalb eines Tages mit Plug & Play-Verbindung zu Ihrem LAN
  • Keine zusätzlichen Hardware- oder Softwarevoraussetzungen erforderlich
  • Keine Mehrkosten für Dienstleistungen
  • Vereinfachte Wartung durch integrierte Sicherung und Wiederherstellung
  • Robuste und sich selbst reparierende Appliance bietet Sicherheit und sorgt für niedrige Wartungskosten
  • Unterstützung von Remote-Standorten, ohne dass dedizierte Hardware oder Personal benötigt werden

Die KACE Verwaltungs-Appliance wurde für Unternehmen und Geschäftseinheiten mit bis zu 20.000 Knoten entwickelt.

 

 

* Nicht in allen Regionen verfügbar. Informieren Sie sich bei Ihrem zuständigen Vertriebsmitarbeiter.