KACE Endpunkt Systemverwaltung Produkte

Führendes Unternehmen für Systemverwaltungs-Appliances

Einfach zu verwenden, umfassende Endpunktverwaltung

Dell KACE ist ein führender Anbieter von Systemverwaltungs-Appliances. Unser Appliance-basierter Ansatz zur Verwaltung von Desktops, Laptops und Servern spart Zeit und Geld – nicht nur den Systemverwaltungsexperten, sondern dem gesamten Unternehmen. Die preisgekrönte Dell KACE Produktfamilie der Systemverwaltungs-Appliances kann normalerweise an einem Tag installiert werden und hält somit die Gesamtbetriebskosten gering.

KACE Appliances bieten mit ihrer Appliance-basierten Architektur nicht nur eine einfach zu verwendende und umfassende, sondern auch kostengünstige und durchgängige Systemverwaltung. Sie stellen ein vollständiges, vorab integriertes Paket von Betriebsumgebungen und Anwendungssoftware über eine dedizierte Server Appliance zur Verfügung, das an bereits bestehende Netzwerke angeschlossen werden kann und umgehend seine Arbeit aufnimmt. Durch die Verwendung der Appliance entfallen viele der Komplexitäten und Kosten herkömmlicher Computer-Verwaltungssoftwarelösungen wie die Hardwarebeschaffung oder Softwareinstallation und -integration. Gleichzeitig bestechen Appliance-basierte Architekturen durch eine außergewöhnliche Leistung, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit dank einer voreingestellten, extrem robusten und sich selbst reparierenden Speziallösung.

KACE wurde im Jahre 2003 gegründet und 2010 von Dell übernommen. Heute erfüllen Dell KACE und seine preisgekrönte Produktfamilie der Systemverwaltungs-Appliances die Ansprüche von Unternehmen aller Größen an ihre IT-Verwaltung. Dell KACE ist die am schnellsten wachsende Systemverwaltungslösung der Branche.